schale

Aktuelles

Workshop: SING MIT!- Afrikanische Lieder

13.02.2016

Singen tut Körper und Seele gut! In Afrika singen die Menschen in allen Lebenslagen: bei der Arbeit, im Gottesdienst, beim Spielen. Wir singen einfache und mitreißende Lieder vom afrikanischen Kontinent. Mit dabei: viel Rhythmus, Bewegung und vor allem Spaß! 

13.02.2016, 17-19:30 Uhr im IAG Bochum, 15 Euro, Anmeldung dort 

Leitung: Sonja Leppers und Olaf Scholz

 

Was ist SIng-Mit!?

An den Sing-Mit! Samstagen wollen wir unsere Freude am Singen erleben und unsere Freude am Leben singen! Es sind alle herzlich eingeladen, die ihre Stimme und die Freude am Singen wiederentdecken und sich dadurch ein Stück Lebendigkeit zurück erobern möchten- auch und gerade Menschen, die meinen, nicht singen zu können.

Seminar Chakren-Klänge

06.03.2016

Energetische Stimm- und Klangarbeit


Klänge bringen unseren Körper in Schwingung. Wenn wir gestresst oder erschöpft sind, ermöglicht das Mitschwingen unserer Zellen durch den Klang wieder in Harmonie zu kommen. Stress wird abgebaut, angespannte Bereiche können loslassen und zu ihrem natürlichen Gleichgewicht zurückfinden. Über den Körper erreichen wir mit dem Klang auch die spirituellen Ebenen unseres Seins.

An diesem Nachmittag biete ich Gelegenheit, die wohltuende und entspannende Wirkung der eignen Stimme auf unser ganzheitliches Wohlbefinden zu erfahren. In meditativen Klangübungen, intuitivem Tönen, Besingen und innerer Klangmassage finden wir Wege, unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren und unsere Lebensenergie in Fluss zu bringen. Die Übungen orientieren sich an verschiedenen Zugängen wie der Chakrenlehre, dem Yoga, der Achtsamkeitsmeditation und sind einfach zu Hause anzuwenden.

Allein mit unserer Stimme könenn wir uns selbst und anderen etwas Gutes tun! Für den Kurs ist es nicht erforderlich, "singen zu können", Freude am Experimentieren genügt.

 

SO.06.03.16 > 13.00-18.00 Uhr > 45,- €   ANMELDEN

Intuitiver Klang-Heilungsabend

04.12.2016

Anahat Nada und MoniKA MA-LUNA


 …Mit dem Herzen hören… eine Reise zu sich selbst!


Geführt von der eigenen Intuition und den Energien der Teilnehmer breiten wir einen (fliegenden) Klangteppich aus und begeben uns tönend und klingend in innere Räume und große Weiten, in die stillen Kathedralen des Herzens und die unsagbaren Welten der Gefühle, die nur durch Musik ihren Ausdruck finden. Unsere Stimmen und Instrumente führen und begleiten die Teilnehmer durch ihre inneren Landschaften und regen dabei Körper und Seele zur Transformation und Selbstheilung an.


Das Ziel der Reise ist das Ankommen im eigenen Körper, das Öffnen des Herzens und Wahrnehmen dessen, was die Klänge in uns bewegen und berühren.
Durch das Herzenhören landen wir ganz im Moment und können unsere Verbundenheit spüren mit allem was ist.

 

Dabei darf mit allen Sinnen gelauscht, genossen und entspannt werden, die Teilnehmer werden bequem im Liegen diesen Klang-Abend erleben.
Die Teilnehmerzahl ist daher aus Platzgründen begrenzt.


04.12.16 > 18:00- 20:00 UHR > 20,- €     ANMELDEN